Neues Lesefutter von Neal Shusterman

Mir fällt gerade auf, mich hab schon lange nichts mehr zu meinen Neuzugängen gepostet, also werde ich hier zumindest mal den neuesten mit euch teilen.
Dass ich Neal Shusterman seit seiner „Vollendet“ und „Scythe“ Reihen sehr mag, erwähnte ich bestimmt schon mehrfach. Heute ist nun auch sein neuestes Werk „Game Changer“ bei mir eingezogen. Ob es wohl Zufall ist, dass ich vorhin gerade „Die Chroniken der Meerjungfrau“  beendet habe?^^

Wie auch immer, „Game Changer“ wird recht zeitnah gelesen, ich kenn mich doch. Wobei, der „neue“ King steht immer noch hier im Regal und schaut mich Tag für Tag vorwurfsvoll an. Aber warum muss das auch so ein dicker Klopper sein. Dabei hab ich eigentlich gar nichts gegen fette Wälzer, aber momentan liegen so viele andere Dinge an. Von Daher also doch lieber Shusterman, außerdem bin ich natürlich neugierig, was mich wohl diesmal erwartet, also werd ich mich nachher gleich mit dem Buch auf meine Couch verziehen mir nen heißen Kakao machen und mir ne Miez als Fußwärmer mitnehmen.

Habt noch einen schönen Tag, 

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.