Thor und Tassenpudding^^

Wieder neigt sich eine Woche dem Ende entgegen und diesmal gibt es gleich vier neue Dinge. Erstmal wären da meine Neuzugänge, „Sandman 4“ und „Nordische Mythen und Sagen“, ich mag Neil Gaiman, also gab es den gleich im Doppelpack und weiterlesen…

Rutscht gut rein … ^^

Da ist er nun, der letzte Tag des Jahres, das, sein wir mal ehrlich, so toll nicht war. Wenig Kultur, wenige Treffen mit Freunden, irgendwie war der Wurm drin, so wie schon 2020. Eigentlich kann es also nur besser werden, weiterlesen…

Fröhliche Weihnachten

So ihr Lieben, es ist soweit, ich wünsche euch allen frohe Weihnachten, einen fleißigen Weihnachtsmann und natürlich leckeres Essen, ja, das Wichtigste hätte ich fast vergessen. Dazu kommt natürlich noch ganz viel Lesezeit an den Feiertagen. 🙂 Erholt euch gut, weiterlesen…

Advent, Advent …

Den ersten Advent hab ich ja mehr oder weniger verschlafen, aber diesen Sonntag gibt es von mir natürlich ein paar vorweihnachtliche Grüße, auch wenn es über den Rest der Woche nichts Aufregendes zu berichten gibt. Wobei, doch, ich habe endlich weiterlesen…

Neues Lesefutter von Neal Shusterman

Mir fällt gerade auf, mich hab schon lange nichts mehr zu meinen Neuzugängen gepostet, also werde ich hier zumindest mal den neuesten mit euch teilen. Dass ich Neal Shusterman seit seiner „Vollendet“ und „Scythe“ Reihen sehr mag, erwähnte ich bestimmt weiterlesen…

Ermittlungen in New York und ein entführtes Kind

Und wieder ist eine Woche ins Land gezogen, allerdings gibt es lesetechnisch diesmal nicht allzu viel zu berichten, da ich ab Dienstag das Bett gehütet habe. Da mich die Grippe fest im Griff hatte, dachte ich eigentlich, ich kann meinen weiterlesen…

Herbstzauber und Halloween

Zuerst einmal wünsche ich euch allen einen tollen Samstag und ein entspanntes Wochenende und möchte mich heute mal zu einem Thema abseits der Bücherwelt zu Wort melden. Wie ihr an der Überschrift schon seht, dreht sich bei mir heute alles weiterlesen…

Neuzugang und Lesefrust

Es ist Sonntag Abend, irgendwo in Deutschland, das Wetter ist mies, der heiße Kakao griffbereit. Oder kurz gesagt, es ist Zeit für den Wochenrückblick. Fangen wir mit den erfreulichen Dingen an, ein neues Buch ist eingezogen. Nein, ich mache keine weiterlesen…

Wahl- und Waschtag

Asche auf mein Haupt, irgendwie verpasse ich in letzter Zeit immer meinen Wochenrückblick. Allzu viel zu erzählen gibt es allerdings auch nicht wirklich. Nachdem ich vorhin meiner Bürgerpflicht nachgekommen bin und meine 2 Kreuzchen gemacht habe, gibt es heute nun weiterlesen…

Erinnerungen und Kerzen …

Bei mir gab zur Abwechslung diesmal unter anderem auch ein völlig unblutiges, aber sehr bewegendes Buch, dass schon eine ganze Weile auf dem SUB lag, aber bisher brachte ich es einfach nicht übers Herz, es zu lesen. Ich meine natürlich weiterlesen…