„Mary“ – Ariana Lambert

“ … Mary, grinste. Vielleicht hatte Jen recht; vielleicht sollte sie sich wirklich mal für eine Nacht auf andere Gedanken bringen lassen. Mary war ungebunden, nicht auf der Suche nach etwas Festem und außerdem sah Nat unverschämt gut aus. Sie weiterlesen…

„Die Chroniken der Meerjungfrau: Der Fluch der Wellen“ – Christina Henry

„Die Schlösser Europas und die Berge des Westens interessierten sie nicht mehr. Sie sehnte sich nach dem Trost des Ozeans, danach, seine Umarmung zu spüren und zu wissen, dass dies der Ort war, an den sie gehörte. Sie gehörte nicht weiterlesen…

Neues Lesefutter von Neal Shusterman

Mir fällt gerade auf, mich hab schon lange nichts mehr zu meinen Neuzugängen gepostet, also werde ich hier zumindest mal den neuesten mit euch teilen. Dass ich Neal Shusterman seit seiner „Vollendet“ und „Scythe“ Reihen sehr mag, erwähnte ich bestimmt weiterlesen…

„Schöpfer des Todes“ – Andrew Holland

“ … Warum war sie nur so versessen darauf gewesen, die Heldin spielen zu müssen? Warum hatte sie sich nicht um die wichtigen Dinge im Leben gekümmert? Um Freunde, jemanden, den sie mag, jemanden, der sie mag. Leute, mit denen weiterlesen…

„Die Farm der Toten“ – Moe Teratos

…“ Also muss ich eine Zeitungsannonce aufgeben? Vielleicht sollte ich sie abändern. Nicht: ›Suchen Helfer für aktuelle Saison.‹ Sondern: ›Suchen Helfer für aktuelle Saison, die kein Problem damit haben, abgeschlachtet zu werden. Die Ullmann-Farm – stirbst du schon oder harkst weiterlesen…

„Playlist“ – Sebastian Fitzek

… “ Willst du mich verarschen?“ Alina zog ihr Sweatshirt hoch. Ihr Bauchnabel wurde von einer etwa zehn Zentimeter langen, zackenförmigen Narbe geteilt. „Das habe ich mir eingefangen, als wir das letzte Mal ein Mädchen befreit haben. Und das ist weiterlesen…

„Matthew Corbett und die Königin der Verdammten: Band 2“ – Robert McCammon

“ … Er ließ seine Tasche los, denn er kämpfte um Luft und seine Stimme und fand weder das eine noch das andere. Seine Beine traten, sein Körper wand sich, aber es nützte nichts. Dann erklang eine durch Stoff gedämpfte weiterlesen…

„Matthew Corbett und die Königin der Verdammten: Band 1“ – Robert McCammon

“ … Es heißt, dass es besser sei, eine Kerze anzuzünden als die Dunkelheit zu verfluchen. Im Sommer 1702 war man in der Stadt New York allerdings geneigt, beides zu tun – denn die Kerzen waren klein und die Dunkelheit weiterlesen…

Ermittlungen in New York und ein entführtes Kind

Und wieder ist eine Woche ins Land gezogen, allerdings gibt es lesetechnisch diesmal nicht allzu viel zu berichten, da ich ab Dienstag das Bett gehütet habe. Da mich die Grippe fest im Griff hatte, dachte ich eigentlich, ich kann meinen weiterlesen…

„White Trash Gothic 3“ – Edward Lee

… » Wa… Was sagsten da? Daddy hatt‘ ’n Hasenkostüm an?« »Na ja, schon. Ich mein‘ wir wissen doch alle, dass Daddy nich‘ grad der normalste Typ in der Gegend war. Er war nich‘ wie die Daddys von den anderen weiterlesen…