„Fleischfoto“ – C. V. Hunt, Andersen Prunty

“ … Das Fleisch verschwamm ihm vor den Augen. Es wogte auf und ab wie das Meer. Er war sich nicht sicher, aber er glaubte, es flüstere ihm etwas zu. Er hielt es sich ans Ohr. »Fleischfoto«, sagte es. … weiterlesen…

Wochenrückblick: Haushaltshilfen und weiß-weiße Männer

Mit 4 gelesenen Büchern sieht meine Wochenbilanz diesmal besser als als letzte Woche, aber das ist auch keine Kunst, denn da hab ich eher selten zum Buch gegriffen und mich stattdessen ins Pixelleben gestürzt, mit 796 Seiten ging es nun weiterlesen…

„Die Verfluchten von Fenton“ – G. S. Foster

“ Vor ihm, in seiner Wohnung, saß die Nachfahrin einer leibhaftigen Hexe. Wenn ich das Ritual mit dem Blut eines dunklen Geschöpfes durchführe, habe ich vielleicht endlich Erfolg, dachte er. … “ (Seite 58)  Ein Wettlauf gegen die Zeit. Ein weiterlesen…

„Katz und Maus“ – Simon Beckett

“ … Der Verwesungsgestank ist mir nicht fremd. Die biologischen Vorgänge um den Tod sind ein alltäglicher Teil meiner Arbeit und mir so vertraut wie Motoröl einem Mechaniker. Ich war nur nicht gewohnt, dass er mir auf meiner Türschwelle entgegenschlug. weiterlesen…

„Der Blutbote“ – Thomas Herzsprung

“ … Überall hängen diese entsetzlichen Plakate. Ich bin mir sicher, dass es keine Werbung ist. Der Mann ist wirklich tot. … „ Der neue Thriller von Bestsellerautor Thomas Herzsprung Eine grausame Mordserie. Und nur du kannst sie stoppen! Nach weiterlesen…

Juni 2024

Wir haben inzwischen schon fast Mitte Juli, trotzdem kommt heute noch der Monatsrückblick für den Juni. Ich habe im letzten Monat 16 Bücher gelesen, 9 Prints und 7 eBooks. Insgesamt waren das 4.680 Seiten und ich konnte auch wieder 2 weiterlesen…

„Briefe aus Jerusalem“ – Stephen King

“ … Schließlich erreichten wir die Kirche. Düster, abweisend und kalt ragte sie vor uns auf. Hinter ihren Fenstern lauerten nur schwarze Schatteen und jegliche Frömmigkeit und Helligkeithatte sie längst verlassen, da bin ich mir ganz sicher. …“ (Seite 51) weiterlesen…

„Roadkill“ – Tanja Hanika

“ … Ein bisschen überraschte ihn seine nekrophile Seite selbst. Aber statt nur auf Menschenjagd zu gehen, wäre es äußerst praktisch, wenn ihm auch die Leichenjagd auf Friedhöfen eine solche Befriedigung verschaffte wie das Morden. …“ Blut, Irrsinn und hemmungslose weiterlesen…

Wochenrückblick: Das Abenteuer ruft …

Diese Lesewoche war mal wieder nicht ganz so erfolgreich, was natürlich zum Teil auch an meinem early Access zu „Final Fantasy Dawntrail“ lag, den musste ich natürlich nutzen, bevor der Ansturm auf die Server wieder losging. Einige von euch wissen weiterlesen…

„Das Kainsmal“ – Chuck Palahniuk

“ … Andy Warhol hat sich geirrt. In der Zukunft werden die Leute nicht für fünfzehn Minuten berühmt sein. Nein, in der Zukunft wird jeder neben einem sitzen, der für mindestens fünfzehn Minuten berühmt war. Typhoid Mary oder Ted Bundy weiterlesen…