Neuzugang und Lesefrust

Es ist Sonntag Abend, irgendwo in Deutschland, das Wetter ist mies, der heiße Kakao griffbereit. Oder kurz gesagt, es ist Zeit für den Wochenrückblick. Fangen wir mit den erfreulichen Dingen an, ein neues Buch ist eingezogen. Nein, ich mache keine weiterlesen…

„Familientradition“ – Marco Maniac

“ … Avan genoss es. Er genoss, dass Beate sich vor ihm fürchtete und dass er ihr Leid zugefügt hatte, an dem sie noch lange zu knabbern haben würde. Doch der reiche Bengel hatte noch nicht genug. In seinen Augen weiterlesen…

„Du wirst brennen“ – Nico von Cracau

“ … Der alte Wasserturm ragte bedrohlich inmitten der Bäume, die das Ufer des Flusses säumten, auf und war seit fast einhundert Jahren ungenutzt. Unheimliche Geschichten rankten sich seit vielen Jahrzehnten um dieses Gebäude und man zwang Kindern das Versprechen weiterlesen…

„Apeshit“ – Carlton Mellick III

“ … Das Problem dabei, wenn man ein Buch mit einer albernen Idee beginnt, besteht darin, dass so etwas selten als Komödie endet. Apeshit ist nicht so albern, wie ich es eigentlich wollte. Tatsächlich ist es ziemlich kaputt. …“ (Seite weiterlesen…

„Dead Romance“ – J. Mertens

“ … Was Jefferson hingegen wunderte, war der Geruch, den Linda seit einiger Zeit verströmte. War es ein neues Parfüm, das sie sich während Jeffersons Abwesenheit in ihren Wachphasen aufgetragen hatte? Dieser Geruch hatte etwas Süßliches, erinnerte jedoch auch in weiterlesen…

„Abartige Geschichten: Asylum“ – Markus Lawo

“ … Ich sollte nicht unerwähnt lassen, dass Sie, solange Sie hier in dieser Nervenheilanstalt wandeln, brav auf die Beschriftung der einzelnen Stationen achten und sich nicht gar verlaufen sollten. Eventuell treffen Sie nämlich jemanden, dem Sie nicht unbedingt über weiterlesen…

„Tales of Cthulhu“ – Ralf Kor

“ … Den größten Fehler, den ein Autor machen kann, ist der klägliche Versuch, wie ein Anderer zu schreiben. Er wird scheitern. Genau zwei Mal habe ich die irrsinnige Idee gehabt, H. P. Lovecraft zu kopieren. …“ (Seite 39, Prolog weiterlesen…

„Sieben Level bis zum Tod“ – Jasper Lee Johnes

“ … Es ist völlig egal, wer oder was du bist. Bei uns hast du die einmalige Chance, dein Leben zu ändern. Nutze JETZT SOFORT deine Chance auf 5 Millionen und ruf uns an! …“ Naiv glaubt Dan an den weiterlesen…

„Ein Blick in die Hölle 7“ – Wade H. Garrett

“ … Barry hob die Flasche auf. Als er das Wort WAFFENÖL las, schaute er verwirrt drein. »Wofür zum Teufel ist das?« »Um seine Waffe zu ölen.« »Welche Waffe?« »Die zwischen seinen Beinen. Oder er kann draufspucken, wenn er will. weiterlesen…

„Hit the Road, Jack!“ – Torsten Sträter

“ … Ich wollte nur am Tisch sitzen, Figuren schnitzen und rauchen, bis ich spürte, dass ich alt war, und dann sterben, Der Gedanke, langsam in meinem Hobbyraum zu verwesen, war in Ordnung. …“ („Post it“, Seite 55) Der dritte weiterlesen…