„Briefe aus Jerusalem“ – Stephen King

“ … Schließlich erreichten wir die Kirche. Düster, abweisend und kalt ragte sie vor uns auf. Hinter ihren Fenstern lauerten nur schwarze Schatteen und jegliche Frömmigkeit und Helligkeithatte sie längst verlassen, da bin ich mir ganz sicher. …“ (Seite 51) weiterlesen…

Wochenrückblick: Durchgeknallte Killer

So, der Sommer steht vor der Tür, der endlose Regen scheint vorbei zu sein und heute gibt es meinen Wochenrückblick wieder pünktlich zum Montag. Was soll ich sagen, es sind auch diese Woche wieder 3 Bücher geworden und insgesamt stolze weiterlesen…

„Im Spukhaus“ – Jonathan Janz

„… »Mein Mann und ich sehen es als eine Art Wette an.« »Du siehst alles auf diese Weise«, murmelte Chris. Ihre blassblauen Augen richteten ihre Aufmerksamkeit auf David. »Ich bitte Sie nicht darum, diesem Haus das Etikett ›verwunschen‹ zu verleihen. weiterlesen…

Wochenrückblick: Thriller im Doppelpack

Wenn schon nicht täglich, so doch wöchentlich, grüßt das Murmeltier, also herzlich willkommen zu meinem kleinen Wochenrückblick. In der vierten Aprilwoche habe ich zwei Bücher beendet und insgesamt 781 Seiten gelesen, auch wenn der Start diesmal eher mau war.  Mit weiterlesen…

„Blackwater 3“ – Michael McDowell

“ … Eine Stimme schien zu antworten. Aber er vermochte nicht zu sagen, wem sie gehörte, wo sie herkam und was sie sagte. Der Regen trommelte auf die Fensterbänke, schlug gegen die Scheiben und verhinderte, dass er erfuhr, wer sonst weiterlesen…

„Blackwater 2“ – Michael McDowell

“ … Als du ins Haus zurückkamst, tropfte Flusswasser aus deinem Nachthemd. Deine nackten Füße waren mit Perditoschlamm verschmiert. Ich habe gewusst, dass du im Wasser gewesen bist, denn als du zurückkamst, hastr du den Geruch des Flusses mitgebracht. …“ weiterlesen…

„Das Porzellanhaus“ – Laura Purcell

“ … Ich habe Miss Pinecroft nicht geglaubt, als sie sagte, es sei zu gefährlich für mich, eine Nacht im Porzellanzimmer zu verbringen. Nachdem dieser Morgen angebrochen ist, wünschte ich mir, ich hätte auf sie gehört. …“ (Seite 415) Ein weiterlesen…

„Smile“ – Matt Shaw

“ … Ich sah nach unten zu der EInkaufstüte auf dem Boden neben meinen Füßen. Seine Schuhe. Der Karton ist so klein. Dadurch wird mir wieder bewußt, wie klein er ist. Und er ist allein da draußen … “ (Seite weiterlesen…