„Die Brüder“ – Rebekah Stoke

„… Die Flamme zitterte, und das letzte kleine bisschen Luxus verließ die Brüder, die auf dem Steg am Bayou hockten. Doch der Mond war noch da, der einzige Zeuge jener tragischen Nacht. …“ Zwölf Jahre lang haben Kent und Dave weiterlesen…

„Weißes Feuer“ – Tiffany D. Jackson

“ … Der Vollmond scheint durch die Bäume im Hintergarten. Im Wohnzimmer bewegt sich etwas … Oder ist das nur der Schatten der Äste? Da ist ein Flüstern … Oder ist das der Wind? Ich halte mich an Buddys Halsband weiterlesen…

„Wonderland: Ein Albtraum“ – Zoje Stage

“ … Ihr neues Leben, so beschloss sie, erforderte Achtsamkeit, Wertschätzung und, ja, philosophischer zu werden. An einem Ort ohne die endlosen Unterhaltungsmöglichkeiten, die sie früher für selbstverständlich gehalten hatte, würde sie verrückt werden, wenn sie in den Dingen um weiterlesen…

„Die Unterwelt“ – S. C. Mendes

“ … »So was kommt vor.« Ihre Stimme war kühl und sachlich: ein Tonfall, der einem Erwachsenen hätte gehören sollen, stattdessen aber von einem Mädchen kam, das seiner Kindheit beraubt worden war. Hätten sie nicht gerade über sein eigen Fleisch weiterlesen…

„World of Warcraft: Die Nacht des Drachen“ – Richard A. Knaak

“ … Aber die Angst näherte auch seine Wut und sein Verlangen nach Rache. Sobald er die kleinste Chance erhielt, würde er seine Entführer vernichten und ihnen die magische Essenz heraussaugen. …“ (Seite 137) Der Berg Grim Batol: Sein düsteres weiterlesen…

„Babyhasser“ – C. V. Hunt

“ … Eine ganze Generation, die von selbstherrlichen Schwachköpfen großgezogen und rund um die Uhr mit diesen teuren iPad-Dingern unterhalten wird. Sie stellen jeden kleinen idiotischen Gedanken ins Internet, damit ein Haufen anderer Schwachköpfe sie bestätigt und versichert, dass sie weiterlesen…

„Sie waren nie fort“ – Andrew Holland

02″ … Die Insel ist Fluch und Segen zugleich. Fluch, weil die Menschen grausame Dinge mit ihr anstellen. Segen, weil sie hier herausgefunden hat, dass ihr Bruder jetzt in D.C. lebt und bei der Polizei arbeitet. …“ Er hat schon weiterlesen…

„Allison“ – Jeff Strand

„Als Erstes sollen Sie wissen, dass Sie niemand in der Schuld sieht, okay? Verstehen Sie dies bitte nicht falsch. In der Notaufnahme sagte man uns, Sie seien überhaupt nicht rücksichtslos gewesen. Jeder mit einem guten Herz hätte getan, was Sie weiterlesen…

„Der Groomer“ – Jon Athan

“ … »Was brauchen Sie denn noch?«, rief Andrew verbittert. »Wir haben Ihnen alles gesagt! Wir haben Ihnen erzählt, dass er unsere Familie belästigt hat. Wir haben Ihnen erzählt, dass er uns gestalkt hat. Was denn noch, hä? Brauchen Sie weiterlesen…

„Smile“ – Matt Shaw

“ … Ich sah nach unten zu der EInkaufstüte auf dem Boden neben meinen Füßen. Seine Schuhe. Der Karton ist so klein. Dadurch wird mir wieder bewußt, wie klein er ist. Und er ist allein da draußen … “ (Seite weiterlesen…