22 für 2022

Nachdem ich im Mai nur „Billy Summers“ von meiner Leseliste streichen konnte, habe ich es im Juni auf 2,5 Bücher gebracht. Zuerst war „Haarmann“ von Dirk Kurbjuweit fällig, mit dem Buch hatte ich allerdings anfangs so meine Schwierigkeiten, denn der weiterlesen…

Juni 2022

Dafür, dass der Juli bei mir ein Netflix und Amazon Prime Video Monat war, immerhin gab es ja die neuen Staffeln von „Stranger Things“ und „The Boys“ hab ich mit 12 Büchern doch recht viel gelesen. Allerdings waren 2 davon weiterlesen…

Wochenrückblick: Hitze, Fitzek und „The Boys“

Ich muss zugeben, lesetechnisch war diese Woche jetzt nicht so viel los, denn neben „Stranger Things“ war diese Woche die neue „The Boys“-Staffel fällig, soweit bereits „veröffentlicht“, bei der ich gleich die erste Folge irgendwie dezent verstörend fand, aber reden weiterlesen…

„The Ascent: Der Aufstieg“ – Ronald Malfi

“ … »Ich bin Dozent«, setzte ich an. »Nein, bist du nicht. Du magst mal ein begnadeter Bildhauer gewesen sein, aber du hast die Kunst aufgegeben. Du warst mal ein Sportler, aber du hast den Sport aufgegeben. Und welcher kümmerliche weiterlesen…

„Scythe: Der Zorn der Gerechten“ – Neal Shusterman

Er zog ein schwarzes T-Shirt an, das seinen trainierten Körper unter dunklem synthetischem Gewebe verbarg, »Ich bin Scythe Luzifer.« Dann streifte er seine ebenholzfarbene Robe über und trat hinaus in die Nacht, um es mit einem weiteren Scythe aufzunehmen, der weiterlesen…

22 für 2022, Mai

Ja ich weiß, diesmal bin ich echt spät mit dran, trotzdem lasse ich euch natürlich wieder am Fortschritt meiner „22 für 2022“ Lese-Challenge teilhaben, auch wenn inzwischen schon der halbe Juni ins Land gezogen ist. Im Mai habe ich tatsächlich weiterlesen…

Mai 2022

Da zieht er ins Land, der Mai, Zeit für den Monatsrückblick. Irgendwie wollte es diesmal mit dem Lesen nicht so richtig klappen, was vor allem daran lag, dass ich viel Netflix geschaut habe, weil ja die neuen Staffeln von „Stranger weiterlesen…

22 für 2022, April

Es ist mal wieder an der Zeit für den monatlichen Überblick über meine 22 für 2022 Challange. Im April konnte ich 3 Titel von meiner Leseleiste streichen. „Hope Street“ von Campino hatte ich ja schon im März begonnen, dann habe weiterlesen…

„Verabredung mit einer Mörderin“ – Drea Summer

“ … Fluchtgedanken schossen woe Dartpfeile durch sein Hirn, als sich ein betörendes Lächeln auf ihre Lippen legte und sie zustimmend nickte. Ihre Absätze klapperten auf dem Asphalt. …“ Was würdest du tun, um die Wahrheit herauszufinden? Manfred trifft sich weiterlesen…

April 2022

April, April, der weiß nicht, was er will. Nicht nur wettermäßig war es ein sehr durchwachsener Monat, gelesen habe ich diesmal 12 Bücher, 6 eBooks und 6 Prints und von toll bis nun ja war wieder alles dabei, aber fangen weiterlesen…