Es ist vollbracht, endlich^^

Heute ist Sonntag und somit wieder Zeit für einen klitzekleinen Wochenrückblick. Erfolgserlebnisse zuerst, also taaadaa, es ist endlich fertig, das Puzzle, das meinen Bewegungsradius im Wohnzimmer arg eingeschränkt hat, zumal ich es immer abdecken und sichern musste, weil meine pelzigen weiterlesen…

Ich habe es wieder getan …^^

Auch wenn der Monat noch sehr jung ist, durften schon wieder zwei Bücher bei mir einziehen, auf die ich mich sehr freue. „Extinction Cycle Dark Age“ ist die Fortsetzung von Nicholas Sansbury Smiths „Extinction Cycle“ Reihe, die ich wahnsinnig toll weiterlesen…

Mai 2021

Der Mai ist zwar noch nicht ganz rum, aber da ich definitiv kein Buch mehr beenden werde, gibt es meinen kleinen Rückblick bereits heute. Ich habe ein paar wirklich tolle Bücher gelesen und so gibt es auch diesmal kein Monatshighlight, weiterlesen…

Vollgas und Hexen im Doppelpack

Viel Aufregendes gab es in den letzten Tagen nicht, deswegen hab ich auch auf den Wochenrückblick verzichtet, aber so langsam ist es mal wieder an der Zeit.^^ Tja, was gibt es zu berichten? Nachdem ich ewig drumherum getänzelt bin, hab weiterlesen…

April 2021

Halli hallo und herzlich willkommen zu meinem kleinen Monatsrückblick. Oh man, ist der April tatsächlich schon wieder rum? Das ging fix. Diesen Monat habe ich 15 Bücher gelesen, 4 davon für meine #21für2021 Challenge, insgesamt 5.607 Seiten. Ein Monatshighlight gab weiterlesen…

Kein „Der erste letzte Tag“ für mich^^

So, da morgen ja bekanntlich Feiertag ist und so nichts mehr hier eintrudeln  wird, kann ich meinen Wochenrückblick ausnahmsweise schon zum Freitag machen. Viel zu berichten gibt es nicht, eigentlich habe ich sehnsüchtig auf „Der erste letzte Tag“ von Sebastian weiterlesen…

Mein kleines schwarzes Einhorn …

In den letzten Wochen hab ich den Wochenrückblick etwas vernachlässigt und inzwischen sind natürlich ein paar neue Bücher bei mir eingezogen. Aber nicht nur Bücher, sondern auch ein neuer Mitbewohner mit einer ebenso schwarzen kleinen Seele wie meine. Hach ja, weiterlesen…

März 2021

Auch wenn der Monat noch nicht ganz um ist, hier schon mein kleiner Rückblick. 14 Bücher habe ich im März inhaliert, dabei waren es eigentlich 20, denn das eBook zu „Violet“ beeinhaltet alle 7 Teile und außerdem klingt 20 einfach weiterlesen…

Donuts, Baileys und neue Bücher^^

Heute ist zwar erst Freitag, aber meine Neuzugänge sind bereits alle durch, also gibt es sachon einen kleinen Wochenrückblick. Wie unschwer zu erkennen ist, ist diese Woche Stephen Kings neuestes Werk „Später“ bei mir eingezogen. Normalerweise warte ich ja immer weiterlesen…

Februar 2021

Der Februar ist zwar noch nicht ganz um, aber ein ganzes Buch lese ich heute definitiv nicht mehr, also kann ich auch gleich loslegen. Wie ich es bereits befürchtet habe, hat mein kleiner Erfolg von letztem Monat nicht lange angehalten, weiterlesen…