„Blutige Stufen“ / „Genesis“ – Chris Carter

“ … Hunter musste tief durchatmen. Er hatte während seines Berufslebens schon zahlreiche Grausamkeiten erlebt. Er hatte aus nächster Nähe gesehen, zu welchen Abscheulichkeiten die Menschen fähig waren, und war an mehr blutrünstige Tatorte gerufen worden als irgendjemand sonst im weiterlesen…

Wochenrückblick: „Blutige Stufen“ für Fortgeschrittene^^

Diese Woche ist ja nun endlich „Blutige Stufen“, das neue Werk von Chris Carter auf Deutsch erschienen und eigentlich wollte ich auch gleich am Donnerstag in eine Leserunde starten, allerdings hatte  Amazon da wohl etwas dagegen, denn noch nie hatte weiterlesen…

Wochenrückblick: Endlich Nachschub von Chris Carter

Bevor der September den August ablöst und es nun hoffentlich endlich ein wenig kühler wird, gibt es nochmal einen Wochenrückblick, auch wenn ich eigentlich nicht viel zu erzählen habe.  Das Beste zuerst, endlich ist das neue Buch von Chris Carter weiterlesen…

„Blutrausch: Er muss töten“ – Chris Carter

“ … »Auf die Gefahr hin, dass ich etwas sage, was sowieso allen klar ist: Er hat sein Opfer gehäutet, dafür braucht man – mindestens – ein solides Fachwissen. In unserem Fall war so viel handwerkliches Geschick im Spiel, dass weiterlesen…