„Zwietracht: Mörderische Freundschaft“ – Tanja Hanika

“ … Es gab keine Leiche hinter der verflixten Tür. In der Hütte roch es nach Holz und Wald, nicht aber nach Fäulnis und Verwesung. Den angenehmen Schauder, der ihr die Vorstellung verursachte, wollte sie auf das Papier bannen. …“ weiterlesen…

Wochenrückblick: Clankriege und geklaute Ringe

Willkommen zum wöchentlichen Rückblick, diesmal in der Kurzfassung, denn mein Herd ruft in der Küche schon ganz laut nach mir, einer hier muss sich ja schließlich um die Pizza kümmern. Was soll ich sagen, irgendwie sieht meine Statistik diese Woche weiterlesen…

Wochenrückblick: Wann wird es mal wieder richtig Sommer …

Heute bin ich überpünktlich und es gibt den Wochenrückblick schon am Montag, allerdings gibt es auch nicht so viel zu berichten. Das Wetter nervt, hey, wer will schon Kälte und Schnee im April, auch wenn es nur ein paar Flocken weiterlesen…

„Krampusnächte“ – Tanja Hanika

“ … Da war was am Fenster. Ich hab was getrunken und als ich mich wieder hinlegen wollte, stand ein Monster am Fenster. Ich hab es genau gesehen: Da war ein Monster! … „ Ava verbringt mit ihrem Mann und weiterlesen…

Wochenrückblick: Krampus, Zombies und Boote

Mistwetter ist Lesewetter, das habe ich letzte Woche wieder gemerkt, immerhin habe ich 4 Bücher gelesen. Gut, 3 davon waren jetzt nicht unbedingt sehr umfangreiche eBooks, aber egal. Mit dem ersten Band der 4. Staffel der Z Diaries konnte ich weiterlesen…

„Die Gruft des Doktor Amorbius“ – Tanja Hanika

“ … Glück und Lust und schmerzlich ersehnte Geborgenheit vereinten sich in seinem Leib. Es war für ihn keine Tote, die unter ihm lag. Sie war ein Wunder, das ihm einen letzten Moment der Wonne schenkte, einen Lichtblick in der weiterlesen…

Wochenrückblick: Gruften und Friedhofsstimmung

Der Herbst ist da zeigt sich aber gerade nicht unbedingt von seiner besten Seite, statt einem goldenen Oktober gibt es bisher entweder nur Sturm oder Regen, schön ist anders. Zum Lesen ist das Wetter allerdings bestens geeignet und so habe weiterlesen…

„All Horrors Eve“ – Tanja Hanika

“ … »Denkst du, du könntest deine Mom wirklich umbringen. Also im Ernst?« »Was weiß ich. Ich kann nur hoffen, dass die Satanisten sie schnappen. Aber sogar denen ist die wohl zu heftig.« …“  »Halloween ist die eine Nacht im weiterlesen…

„Ich verwese“ – Tanja Hanika

“ … Das Schmatzen ist regelmäßig. Zu regelmäßig, wie ich finde. Vielleicht ist es auch ein Tröpfeln? Ich folge dem Geräusch zur Küche. Mein Herz verkrampft, während ich noch denke: Wie süß, sie ist am Tisch sitzend über ihrem Scherenschnitt weiterlesen…